:::: MENU ::::

Kommen Sie an den OnTime Stand und zur Session von Andreas Rosen, QKom GmbH und Silvia Cambie, IBM, über „The Business Value of Integrating Connections and a structured CRM like Salesforce“ am Mittwoch, 15. Mai von 12:00 – 12:30 Uhr in der C. Classic Lounge der Engage 2019 (↑).

 

Was ist der Vorteil, wenn man ein System wie Connections, das ein auf Menschen basierendes Wissenssystem ist, mit einem strukturierten Sales CRM wie Salesforce integriert?

Warum sollte man überhaupt zwei so unterschiedliche Systeme verbinden? Ist denn nicht Struktur allein der Schlüssel zu Wissen? Wie kann man einem Social System denn Business Value hinzufügen? Was macht Connections zu einem besseren System als Office Teams?

Wenn wir diese Fragen der Entscheider sinnvoll beantworten können – dann wird auch das Budget für Connections bereitgestellt.

Hier(↑) können Sie alle Tracks und Sessions einsehen.

 

  • Mai 06 / 2019