:::: MENU ::::

Unsere Kunden hatten Anregungen, die in der neuen Version umgesetzt wurden, um beim Arbeiten mit Ordnern Salesforce nicht mehr verlassen zu müssen: 

  • Folder Search, die Suche im Ordner
  • Condensed View, eine verdichtete Ansicht
  • File Upload, das direkte Hochladen von Dateien

 

Die Folder Suche

… ermöglicht das direkte Suchen im verlinkten Ordner, in denen sich alles zu einem Geschäftsvorfall befindet und der ja automatisch angezeigt wird. Alle dazugehörigen Dokumente lassen sich so leicht finden. Die Dokumente bleiben in Microsoft, so dass sie dort jederzeit gemeinsam mit dem Team bearbeitet werden können.

 

Die verdichtete Ansicht

… ermöglicht es, rechts den Ordner mit den Dokumenten im Auge zu behalten, während auf der linken Seite der Geschäftsbereich bearbeitet wird

 

 

 

Hochladen der Files direkt aus Salesforce

… ermöglicht es, Dokumente unmittelbar hochzuladen, ohne das von Sharepoint aus machen zu müssen und ohne an die Größenbeschränkungen von Salesforce gebunden zu sein:
Laden Sie entweder direkt auf Toplevel hoch (Library Root) oder in einen Unterordner (subfolder).

 

 

Hochladen mehrer Dateien

… auch das Hochladen mehrer Dateien (multi file Upload) gleichzeitig funktioniert , markieren Sie einfach mehrere Dateien und laden sie hoch.

Sollten Sie versehentlich eine falsche Datei hochladen, können Sie sie genauso einfach wieder löschen. 

 

Hier kommen Sie zur Hauptseite von Q!365 (↑), wo Sie in der rechten Spalte weitere Informationen wie Details und Preise finden.

 

 

  • Aug 24 / 2020