:::: MENU ::::

Die neue Version des OnTime für Microsoft 4.1 wird mit einem Besucher-Modul ausgestattet. Dann können Sie direkt bei der Erstellung einer Besprechung Ihre Besucher registrieren.

Endlich kann der Empfang sehen, welche Besucherinnen und Besucher angemeldet sind und wer die Ansprechperson im Unternehmen ist. Die Ankommenden werden im System eingecheckt, es kann ein Badge für sie ausgedruckt werden und nach Ende des Besuchs im Unternehmen werden sie wieder ausgecheckt. Wiederkehrende Besucher erkennt OnTime an der E-Mail-Adresse und füllt deren Daten automatisch aus.

So wird auch die Kontaktnachverfolgung leicht gemacht – und zugleich ist sichergestellt, dass die personenbezogenen Daten nach der im Unternehmen festgelegten Zeit automatisch gelöscht werden. Firmenspezifische Felder können von Ihrem Unternehmen festgelegt werden.

  • Sep 24 / 2020